Fewo-Auslastung steigern durch Monteure und Berufspendler?

Geschrieben von:

Ich hatte mich in verschiedenen Blogartikeln bereits speziellen Nischen in der Gästevermietung gewidmet, wie z.B. Städtereisen oder der Vermietung an Messegäste. Das können durchaus lukrative Geschäftsfelder sein, wenn sich die Immobilie nicht so recht für eine dauerhafte Ferienvermietung eignet. Was aber tun, wenn das Objekt weder in einer Großstadt, noch an einem Messestandort und auch nicht in einem Ferienstandort gelegen ist? Neben der ...

weiterlesen →
0

Big Point beim Service – Informieren Sie Feriengäste bestens

Geschrieben von:

Feriengäste nehmen sich für gewöhnlich vor, im Urlaub nicht nur auf der faulen Haut zu liegen, sondern aktiv einige der zahlreichen Freizeitangebote am Urlaubsstandort zu nutzen. Seien es nun Fahrradtouren, Museumsbesuche, Segeltörns oder einfach ein schickes Essen in einem guten Restaurant. Neben der Internetrecherche ist dann oft die Tourist-Information des Ferienortes erste Anlaufstelle, um sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu verschaffen. Dort liegt eine Vielzahl von Broschüren und Prospekten der regionalen Anbieter aus.

weiterlesen →
2