Für potentielle Kaufinteressenten ist es schwierig geworden, eine Immobilie in einem Top-Ferienort zu einem wirtschaftlich vertretbaren Kaufpreis zu erwerben. Gerade in den Lagen mit Meerblick oder in unmittelbarer Strandnähe werden bei Neubauprojekten mittlerweile satte Quadratmeterpreise verlangt. Dies hat natürlich sowohl mit der Preisentwicklung bei Ferienimmobilien in den letzten Jahren als auch mit dem Umstand zu tun, dass der Qualitätsstandard bei Einrichtung und Ausstattung unaufhaltsam in Richtung High-End-Bereich zu streben scheint.

Aber es gibt sie noch, die Kaufgelegenheiten … wenn man nichts gegen 600 m Fussweg zu Strand und Promenade einzuwenden hat. Über Engel & Völkers Usedom wird derzeit ein Neubauprojekt mit dem Namen „Villa Hügel Ahlbeck“ vermarktet. Im Seebad Ahlbeck auf der Insel Usedom entstehen derzeit auf einem rund 3.000 qm großen Grundstück zwei moderne Stadtvillen mit insgesamt 21 Ferienwohnungen.

Die großzügigen Appartements nach energiesparendem KfW 70 Standard mit Balkon oder Terrasse haben Wohnflächen zwischen 55 und 86 qm. Wie dem Exposé zu entnehmen ist, bewegen sich die Kaufpreise zwischen 102.000 und 194.000 Euro zzgl. MwSt. und verstehen sich inklusive Fussbodenheizung, Abstellraum und Einbauküche. Ein PKW-Stellplatz ist separat zu erwerben.

 

Villa Hügel Ahlbeck

mit Balkon/Terrasse und PKW-Stellplatz

Beispiel Wohnbereich


Beispiel Essbereich

Beispiel Schlafbereich

Beispiel Bad


In Anbetracht der Tatsache, dass das Seebad Ahlbeck zu den meistfrequentierten Ferienorten Deutschlands gehört, wäre ein hinreichendes Gästepotential für eine rentable Vermietung vorhanden. Mit geschicktem Marketing sollte sich auch 600 m vom Strand entfernt eine gute Rendite erzielen lassen.

Die Fertigstellung der Villa Hügel Ahlbeck ist für 2015 geplant.

 

Anbieter

Engel & Völkers Usedom

Marc Fischer

Klenzestrasse 1

17424 Heringsdorf

Tel. 038378-497649

Fax: 038378-497646

Email: Marc.Fischer@engelvoelkers.com 

Internet: www.engelvoelkers.com/de/usedom


 

Daten und Foto-Nachweis: www.engelvoelkers.com/de/usedom, Dirk Laubner