Immobilienkredite boomen – die Nebenkosten beim Hauskauf auch

Geschrieben von:

Vor einigen Monaten hatten wir uns eingehender mit der Preisentwicklung von Ferienimmobilien auseinandergesetzt und dazu einige Überlegungen hinsichtlich guter Ein- und Ausstiegszeitpunkte für den Immobilienmarkt angestellt. Für angehende Käufer bzw. Bauherren von Ferienimmobilien werfen wir heute einen zusätzlichen Blick auf das Thema Nebenkosten beim Immobilienerwerb. Schließlich bedeutet ein Fewo-Kauf auch einen sofortigen Verlust im zweistelligen Prozentbereich für den Eigentümer, bevor die Ertragsphase überhaupt starten kann.

weiterlesen →
0

Die Vermietung von Ferienimmobilien in Dänemark – Zahlen und Fakten

Geschrieben von:

In unserem kürzlichen Artikel „Ferienhaus-Urlaub in Dänemark ist top – Immobilien kaufen jedoch nicht“ gingen wir der Frage nach, welche Möglichkeiten es trotz „Sommerhausregelung“ für Ausländer gibt, ein Ferienhaus in unserem Nachbarland zu kaufen und zu vermieten. Dies wollen wir heute abrunden mit einigen Fakten zu den beliebten dänischen Urlaubsregionen. Wer macht wo Urlaub und verspricht dadurch ein gutes Vermietungspotential?

weiterlesen →
0

Ferienvermietung an Winterurlauber – interessante Marketing-Fakten

Geschrieben von:

Passend zur ausklingenden Wintersaison wollen wir doch mal einige Aspekte prüfen, die bei der Vermarktung von Ferienhaus und Ferienwohnung an Winterurlauber hilfreich sein könnten. Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison und eine vorausschauende Planung ist stets eine gute Idee. Vor längerer Zeit warfen wir ja bereits einen Blick in eine BestFewo-Studie zum Thema Urlaub in Bayern und nahmen die Ferienregion Harz unter die Lupe. Heute betrachten wir die Dinge allgemein aus dem Blickwinkel des Marketings für ...

weiterlesen →
0

Preise für Vermieterinserate auf Portalen für Hundefreunde 2017

Geschrieben von:

Nischenportale für spezielle Urlaubergruppen können ein hilfreiches Marketinginstrument sein. Vor allem dann, wenn sich dadurch für Fewo-Vermieter die Belegungsquote des Ferienobjektes in gästearmen Saisonzeiten verbessern läßt. Unterkunftsportale mit einer spezifischen Ausrichtung auf Gäste mit Hunden sind so ein Beispiel. Grund genug, doch einmal auf die aktuelle Situation in der Hundenische zu blicken. Welche Portale sind beliebt, unter wievielen Objekten können Buchungsinteressenten auswählen und was kostet den Vermieter einer hundefreundlichen Unterkunft ein Objektinserat?

weiterlesen →
0

Umfrage zu Vermieterprovision und Gästegebühr auf Unterkunftsportalen

Geschrieben von:

Wir hatten hier bereits mehrfach die Fewo-Portale mit Festpreis thematisiert, zuletzt hinsichtlich der Inseratskosten 2017. Wenden wir uns heute den Unterkunftsportalen zu, welche vom inserierenden Vermieter und z.T. auch vom Gast Provisionen und Gebühren für erfolgte Buchungen verlangen. Einige dieser Vermittlungsplattformen sind preispolitische Zwitter, d.h., sie bieten sowohl Inserate zum Festpreis als auch gegen Provision an. Dazu gehören u.a. FeWo-direkt und Travanto. Uns interessiert in diesem Artikel ...

weiterlesen →
2

Inseratspreise 2017 für Ferienobjekte auf Fewo-Portalen mit Festpreis

Geschrieben von:

Jeder Vermieter von Ferienhaus und Ferienwohnung sollte von Zeit zu Zeit die Preise für Objektinserate auf Fewo-Portalen auf etwaige Änderungen kontrollieren. Möglicherweise gerät so eine Vermittlungsplattform ins Visier, die zuvor unbeachtet blieb. Vor allem, wenn auf den vom Eigentümer als Marketing-Kanal genutzten Portalen Preiserhöhungen vor der Tür stehen. Wir wollen dies heute für die gängigen großen und mittelgroßen Fewo-Portale tun, die Vermietern Inserate zu einem Festpreis anbieten und in Deutschland zu den beliebten Vermarktungshilfen für das eigene Feriendomizil ...

weiterlesen →
0

Tourismusgewinner 2016 – Balearen, Kanaren und spanisches Festland

Geschrieben von:

Für Eigentümer einer Ferienimmobilie, die ihr Domizil an Urlaubsgäste vermieten, ist der regelmäßige Blick auf die politische und wirtschaftliche Großwetterlage ratsam. Denn manchmal sind es gar nicht die Vermieteraktivitäten selbst, welche Touristen an den eigenen Ferienstandort locken. Vermieter von Ferienobjekten in Deutschland konnten 2016 beispielsweise bestens vom Sicherheitsdenken zahlreicher Gäste zehren. Einen wahren Boom erlebten jedoch die spanischen Reiseziele, allen voran die Balearen und die Kanarischen Inseln.

weiterlesen →
0

Preisentwicklung Ferienimmobilien – Soll ich jetzt verkaufen?

Geschrieben von:

Ob die Investition in eine Ferienimmobilie als wirtschaftlicher Erfolg verbucht werden kann, hängt nicht nur vom attraktiven Kaufpreis, dem qualitätssichernden Werterhalt und der profitablen Vermietung während der Bestandszeit ab. Abgerechnet wird am Schluss, wenn sich der tatsächliche Objektwert durch einen Verkauf am Markt offenbart. Die stürmische Entwicklung der Preise für Ferienimmobilien in den letzten Jahren mahnt, sich auch einmal mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

weiterlesen →
1

Facebook-Marketing der Unterkunftsportale für Ferienvermieter

Geschrieben von:

Vor mehr als 3 Jahren hatten wir die damalige Situation auf den Social Media Kanälen, insbesondere auf Facebook, aus Sicht eines Vermieters einmal auf’s Korn genommen. Ein langer Zeitraum im schnelllebigen Internet. Da scheint es angebracht, die Entwicklungen seitdem auf Interessantes abzuklopfen. Dabei steht vor allem die Frage im Vordergrund: Was stellen eigentlich die zahlreichen Unterkunftsportale für ihre inserierenden Vermieter über Facebook auf die Beine?

weiterlesen →
1

Preisspiegel für Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Harz

Geschrieben von:

Ein kurzer Blick auf das Preisniveau bei Ferienimmobilien in der Harzregion genügt, um Stagnation und Preisrückgänge allerorten festzustellen. Der Markt für Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Harz hat überhaupt nicht am Boom in anderen deutschen Urlaubsdestinationen partizipiert. Ganz im Gegenteil. In unseren Artikeln über die vor Ort tätigen Immobilienmakler und Vermietungsagenturen wurde bereits auf wesentliche Ursachen eingegangen.

weiterlesen →
1

Studie zu Ferienimmobilien in der Urlaubsregion Bayern

Geschrieben von:

Die auf Urlaub in Deutschland spezialisierte Unterkunftsplattform BestFewo veröffentlichte kürzlich eine Studie zum Thema „Urlaub in Bayern“, welche sich unter anderem mit den dortigen TOP-Ferienorten, den erreichten Übernachtungszahlen und der Herkunft der anreisenden Gäste auseinandersetzt. Kaufinteressenten und Vermieter von Ferienimmobilien erhalten damit interessante Einblicke in den bayerischen Markt der Ferienwohnungen und Ferienhäuser.

weiterlesen →
0

Studie zum Ferienhausmarkt in Deutschland 2015

Geschrieben von:

Erstmals wurden in einer Studie des Deutschen Ferienhausverbandes e.V. in Zusammenarbeit mit FeWo-direkt und dwif-Consulting Zahlen zum Volumen des privaten Anteils an der Ferienhausvermietung in Deutschland veröffentlicht. Bislang bezogen sich Tourismusstudien fast ausnahmslos auf das Zahlenwerk gewerblicher Unterkünfte ab 10 Betten. Das liegt daran, dass diese Betriebe meldepflichtig sind, der private Vermieter einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses aber nicht. Um Daten der privaten Ferienvermietung zu erheben, ist ein hoher Aufwand nötig.

weiterlesen →
0

Erzielbare Mietpreise für Ferienimmobilien auf Ibiza

Geschrieben von:

Nach zahlreichen Artikeln über Ferienimmobilien auf Mallorca ist es an der Zeit, auch mal einen Blick auf die Schwesterinsel Ibiza zu werfen. Wie ist es um den Vermietungsmarkt für Ferienobjekte bestellt und mit welchen Mietpreisen kann man auf Ibiza kalkulieren? Je nach Art, Lage und Standort des Urlaubsdomizils kommen die Mietkosten recht üppig daher und können Mallorca allemal das Wasser reichen. Was sind die Gründe hierfür?

weiterlesen →
1

Eine Nische für Fewo-Vermieter – Feriengäste aus dem Ausland

Geschrieben von:

Die Gäste in unseren Ferienwohnungen auf der Insel Usedom waren fast ausnahmslos inländische Urlauber. Obwohl ich in den letzten Jahren vor Ort vermehrt ausländische Touristen (überwiegend aus dem nahegelegenen Polen) antraf, gab es für uns auf Grund der überdurchschnittlichen Belegungsquote kaum Anlaß, sich intensiver um diese Zielgruppe zu kümmern. Nicht weil wir zu faul wären, sondern weil die Erschließung neuer Märkte wie die Gruppe der ausländischen Touristen auch stets einen erhöhten Zeit-, Kosten- und Marketingaufwand bedeutet.

Eine ...

weiterlesen →
3

Erzielbare Mietpreise für Ferienimmobilien auf Mallorca

Geschrieben von:

Im letzten Jahr hatte ich einen Blick auf den Stand der Dinge hinsichtlich der Preisentwicklung bei Immobilien auf Mallorca geworfen. Heute soll es nun darum gehen, den Tourismus etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Wo sind die TOP-Standorte auf der Baleareninsel, welche Mietpreise werden durchgesetzt?

weiterlesen →
1

Die beliebtesten Standorte für Ferienimmobilien im Ausland

Geschrieben von:

Deutsche Eigentümer erwerben ihre Ferienimmobilie am liebsten zwischen Nord- und Ostsee und den Alpen. Mehr als 50% der Immobilienkäufe erfolgen im Inland. Das hat natürlich viele Gründe … die Sprache, ein bekanntes Rechts- und Steuersystem oder auch ein einfacheres Marketing bei der Ferienvermietung. Trotzdem gibt es zahlreiche Liebhaber von Auslandsimmobilien. Aber welche Standorte favorisieren die Deutschen? Spanien, Frankreich, Italien? Oder doch lieber Österreich oder die USA?

weiterlesen →
1

Preisspiegel für Immobilien auf Mallorca

Geschrieben von:

Durchaus konträr wird derzeit die Preisentwicklung bei Immobilien auf Mallorca diskutiert. Verkäufer sprechen in guten und sehr guten Lagen von Abschlägen zwischen 10-15% und heben die relative Stärke des Immobilienmarktes der Baleareninsel gegenüber dem spanischen Festland hervor. Aber auch Preisnachlässe von 30 – 50 % sind durchaus aufzustöbern … je nach Standort, Lage und Qualität der Immobilie.

 

weiterlesen →
0

Städtetourismus in Österreich: Ferienimmobilien in Wien & Co

Geschrieben von:

Bereits im letzten Jahr hatte ich einen Blogartikel über die Möglichkeiten einer Ferienvermietung in deutschen Metropolregionen am Beispiel der Hauptstadt Berlin veröffentlicht. Gleiches will ich heute für die Metropolen unseres südlichen Nachbarlandes tun und frage: Wie erfolgversprechend ist der Betrieb von Ferienwohnungen in den Landeshauptstädten Österreichs? Ich verzichte dabei bewußt auf eine Abhandlung der Steuer- und Rechtslage zum Thema Freizeit- oder Hauptwohnsitz in Österreich – diesen Restriktionen kann man ...

weiterlesen →
1

Tourismus 2012 an der Nordsee in Schleswig-Holstein

Geschrieben von:

Schleswig-Holstein besitzt ein besonderes Privileg. Kein anderes Bundesland kann gleich mit 2 TOP-Ferienregionen am Meer aufwarten … der Ostsee und der Nordsee. Diese Destinationen weisen zahlreiche Gemeinsamkeiten auf: Beide sind bei den Urlaubern gleichermaßen beliebt, weisen im Regelfall eine gute Infrastruktur auf und sind auf mehreren Wegen per PKW, Bahn, Schiff oder Flugzeug gut erreichbar. Aber auch klimabedingte Eigenheiten wie das Risiko verregneter Sommer und die recht kühlen Wassertemperaturen sind ihnen gemein.

Wie steht es aber um ...

weiterlesen →
2

Hitparade der TOP-Ferienorte an der deutschen Ostsee 2012

Geschrieben von:

Ich kenne einige Eigentümer einer Ferienwohnung, die über Jahre hinweg die gesamte deutsche Küste auf der Suche nach der richtigen Immobilie abgeklappert haben. Zumeist steht dann die wichtige  Grundsatzentscheidung „Ostsee oder Nordsee?“ an. Hat sich der potentielle Käufer einer Ferienimmobilie für eine erfolgversprechende Region entschieden, so steht natürlich die Frage nach den attraktivsten Standorten innerhalb dieser Urlaubsregion. Für die Liebhaber der Ostseeregion will ich heute mal die in früheren Blogartikeln bereits veröffentlichten statistischen Daten ...

weiterlesen →
0
Seite 1 von 2 12