Fewo-Line

Slogan:
Das Programm für den Vermieter von Ferienwohnungen

Fewo Channel Manager zum Festpreis

Eckdaten

  • Gründung: k.A.
  • Sitz: Westerland/Sylt
  • Geschäftsführung: Dirk Meyer
  • Geschäftsmodell: Fewo Channel Manager zum Festpreis
  • Software: internetbasiert, Cloud

Die Software Fewo-Line der Firma SE-Sylt wurde ursprünglich als Synchronisations-Tool für Belegungskalender entwickelt. Dem Vermieter sollte eine einfache Möglichkeit eröffnet werden, die Vakanzen auf den verschiedenen Vermarktungskanälen pflegeleicht zu verwalten. Wer kennt es nicht, das zeitraubende Abklappern von Unterkunftsportalen, Fewo-Homepage und Webpräsenzen von Partnern wie Agenturen oder Tourismusorganisationen, um die dort hinterlegten Belegungskalender für das eigene Ferienobjekt zu aktualisieren. Das kann sich je nach Saison durchaus als ernstzunehmender Zeiträuber entpuppen.

Diesem Grundgedanken dient Fewo-Line auch heute noch und die Zahl der mittlerweile verwaltbaren Unterkunftsportale und Buchungssysteme ist enorm. Da kommt unseres Wissens derzeit kein Wettbewerber heran. Wenn also ein Vermieter von Ferienwohnung oder Ferienhaus „seine“ genutzten Vermarktungskanäle bei anderen Fewo Channel Managern nicht vorfindet, dann sollte er es hier versuchen.

Das an sich recht schlichte Erscheinungsbild von Fewo-Line sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass mit den Jahren viele neue Funktionen hinzugefügt wurden. Das tut auch not, wenn man sich die Entwicklung der Channel Management-Branche ansieht, die heutzutage vor Funktionsvielfalt nur so strotzt. Daher gibt es für alle Eigentümer, denen eine Synchronisation des Belegungskalenders zu wenig ist, auch eine Vollversion inklusive Verwaltungsmodul. Damit gelingt die Verwaltung eines Feriendomizils durchaus passabel. Als Vermieter sollte man sich grundsätzlich Gedanken über die benötigten Funktionsumfänge des gewünschten Fewo Channel Managers machen und die Leistungspakete dahingehend prüfen.

Leistungsvergleich von Fewo-Line mit anderen Fewo Channel Managern

angebundene Buchungsportale

Fewo-Line … 554 Portale
Mappingmaster … 99 Portale
Easybooking 86 Portale
Fungiwo … 55 Portale
Beds24 … 44 Portale
FeWo Channelmanager … 40 Portale
Smoobu … 40 Portale
Lodgify … 9 Portale

* Travanto.de als Mutterportal von rund 150 regionalen Portalen wurde als ein Portal gewertet.

Jahrespreis für ein Objekt

Beds24, keine Provision/Einrichtungsgebühr (20 Kan.) 284 €
Lodgify, keine Provision/Einrichtungsgebühr 243 €
Smoobu (für 1-2 Objekte) 239 €
Fewo-Line (für bis zu 10 Objekte) 196 €
Fungiwo (für bis zu 10 Objekte) 180 €
Fewo-Channelmanager, 12% Provision + einmalig 107 €
Mappingmaster einmalig 71 € Einrichtungsgebühr + 106 €
Easybooking … k.A. 0 €

* Preis inkl. MwSt., auf volle Zahlen gerundet
Provisionen exkl. MwSt.

Das Programm ist eine Webanwendung, welche Sie arbeitsplatzunabhängig von überall nutzen können. Dabei ist der Zugriff auf die Fewo-Line Cloud von PC oder Mac genauso möglich wie von iPad, iPhone oder Android-Smartphone. Unabhängig davon, wo eine neue Belegung eingetragen wird, alle an die Cloud angeschlossenen Endgeräte und Fewo-Portale werden sofort informiert. Die Aktualisierung läuft also dezent im Hintergrund.

Die Preisgestaltung ist etwas gewöhnungsbedürftig, weil man sich durch die verschiedenen Optionen zunächst hindurchdenken muss. Immerhin steht entsprechend der Auswahl durch den Vermieter eine automatische Berechnung auf der Webseite zur Verfügung. Löblich ist ebenso, die Software 3 Monate kostenlos testen zu können und dass es keine Mindestlaufzeit oder Kündigungsfrist gibt. Insgesamt scheint der Umgang mit Fewo-Line reichlich Eigentümern zu gefallen, aktuell gibt es mehr als 7.300 Anwender.

Steckbrief

  • Anwender: > 7.300
  • angebundene Buchungsplattformen: > 729
  • Softwarebasis: internetbasiert, Cloud
  • Vermieter-Homepage möglich: nein
  • Belegungskalender in eigene Fewo-Homepage integrierbar: ja
  • Mehrsprachigkeit: nein

  • Grundversion: eingeschränkte Version, z.B. für 1 Objekt/1 Arbeitsplatz 52,44 Euro inkl. MwSt. pro Jahr
  • Vollversion: z.B. für 1 Objekt/1Arbeitsplatz 99,48 Euro inkl. MwSt. pro Jahr
  • Updates, Support: kostenlos
  • Einrichtungskosten: keine
  • Laufzeit Inserat: jederzeit ohne Frist kündbar

  • arbeitsplatzunabhängiger Zugriff: ja
  • Pflege der Mietpreise: ja
  • Pflege der Saisonzeiten: ja
  • Synchronisation Belegungskalender: ja
  • Reinigungsplan: ja
  • Gästebewertungen: nein
  • SMS-Benachrichtigung bei Anfragen: nein

Adresse

SE-Sylt
Büro für Nachrichtentechnik
Dipl.-Ing. Dirk Meyer
Brunnenweg 1
25980 Westerland Sylt

Kontakt

Tel: 0175-2917501
email: mail2015@fewo-line.de
Internet: www.fewo-line.de

Daten und Bild-Nachweis: Fewo-Line