Mallorca Immobilien – Steuerspartrick unter Beschuss

Geschrieben von:

Haben Sie schon einmal etwas von einer Sociedad Limitada gehört? Nein? … Das ist eine spanische Kapitalgesellschaft, vergleichbar mit einer deutschen GmbH. Und sie erfreut sich bei Käufern von Immobilien auf der Baleareninsel Mallorca einer großen Beliebtheit. Mit Hilfe einer Sociedad Limitada läßt sich nämlich ein interessantes Konstrukt zur Steuervermeidung bilden, wie es diversen Presseartikeln kürzlich zu entnehmen war. Das funktioniert dann so:

weiterlesen →
2

Preisspiegel für Immobilien auf Mallorca

Geschrieben von:

Durchaus konträr wird derzeit die Preisentwicklung bei Immobilien auf Mallorca diskutiert. Verkäufer sprechen in guten und sehr guten Lagen von Abschlägen zwischen 10-15% und heben die relative Stärke des Immobilienmarktes der Baleareninsel gegenüber dem spanischen Festland hervor. Aber auch Preisnachlässe von 30 – 50 % sind durchaus aufzustöbern … je nach Standort, Lage und Qualität der Immobilie.

 

weiterlesen →
0

Städtetourismus in Österreich: Ferienimmobilien in Wien & Co

Geschrieben von:

Bereits im letzten Jahr hatte ich einen Blogartikel über die Möglichkeiten einer Ferienvermietung in deutschen Metropolregionen am Beispiel der Hauptstadt Berlin veröffentlicht. Gleiches will ich heute für die Metropolen unseres südlichen Nachbarlandes tun und frage: Wie erfolgversprechend ist der Betrieb von Ferienwohnungen in den Landeshauptstädten Österreichs? Ich verzichte dabei bewußt auf eine Abhandlung der Steuer- und Rechtslage zum Thema Freizeit- oder Hauptwohnsitz in Österreich – diesen Restriktionen kann man ...

weiterlesen →
1

Tourismus 2012 an der Nordsee in Schleswig-Holstein

Geschrieben von:

Schleswig-Holstein besitzt ein besonderes Privileg. Kein anderes Bundesland kann gleich mit 2 TOP-Ferienregionen am Meer aufwarten … der Ostsee und der Nordsee. Diese Destinationen weisen zahlreiche Gemeinsamkeiten auf: Beide sind bei den Urlaubern gleichermaßen beliebt, weisen im Regelfall eine gute Infrastruktur auf und sind auf mehreren Wegen per PKW, Bahn, Schiff oder Flugzeug gut erreichbar. Aber auch klimabedingte Eigenheiten wie das Risiko verregneter Sommer und die recht kühlen Wassertemperaturen sind ihnen gemein.

Wie steht es aber um ...

weiterlesen →
2

Im Interview: Marcel Gleis, Fewo-Portal jajabu.com

Geschrieben von:

In unserer technisch schnelllebigen Zeit sind die genialen Vermarktungsideen von heute nicht unbedingt die Erfolgsgaranten von morgen. Gerade im Bereich der Fewo-Portale stelle ich über die Jahre ein stetes Kommen und Gehen fest. So einige Portale mit guten Google-Platzierungen vor 5 Jahren sind heute im Nirwana der Suchergebnislisten verschwunden. Für den Vermieter bedeutet dies, immer ein wachsames Auge auf das Kosten-Nutzen-Verhältnis derjenigen Portale zu haben, auf denen man seine Ferienwohnung oder sein Ferienhaus potentiellen Gästen präsentiert. Werden meine ...

weiterlesen →
0

Im Interview: Sebastian Mastalka, Traum-Ferienwohnungen.de

Geschrieben von:

Eine der wichtigsten Fragen bei der Vermarktung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses lautet: Wo präsentiere ich mein Ferienobjekt, um eine möglichst hohe Belegungsquote zu erreichen? Heutzutage führt eigentlich kein Weg mehr an guten Fewo-Portalen im Internet vorbei. Eines der erfolgversprechendsten Portale ist traum-ferienwohnungen.de.

Mit einem der Gründer und heutigen Geschäftsführer, Sebastian Mastalka, habe ich ein Interview geführt:

1.  Herr Mastalka, start-up Unternehmen mit guten Ideen gibt es zuhauf und viele von ...

weiterlesen →
0

Hitparade der TOP-Ferienorte an der deutschen Ostsee 2012

Geschrieben von:

Ich kenne einige Eigentümer einer Ferienwohnung, die über Jahre hinweg die gesamte deutsche Küste auf der Suche nach der richtigen Immobilie abgeklappert haben. Zumeist steht dann die wichtige  Grundsatzentscheidung „Ostsee oder Nordsee?“ an. Hat sich der potentielle Käufer einer Ferienimmobilie für eine erfolgversprechende Region entschieden, so steht natürlich die Frage nach den attraktivsten Standorten innerhalb dieser Urlaubsregion. Für die Liebhaber der Ostseeregion will ich heute mal die in früheren Blogartikeln bereits veröffentlichten statistischen Daten ...

weiterlesen →
0

Tourismus 2012 an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern

Geschrieben von:

Nach der Veröffentlichung der Tourismusstatistik für das Jahr 2012 an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins folgt heute nun der Blick auf die Zahlen an den Ostsee-Standorten Mecklenburg-Vorpommerns. Wohin strömen alljährlich die meisten Urlauber? An welchen Standorten verspricht das Vermietungsmarketing der eigenen Ferienwohnung bzw. des Ferienhauses überdurchschnittlichen Erfolg?

Einige Hot Spots wie die Inseln Rügen und Usedom, die Halbinsel Fischland Darß Zingst oder der ...

weiterlesen →
0

Update Mallorca – Vermögensteuer, Tourismusgesetz & Rekorde

Geschrieben von:

Was gibt’s Neues auf der Deutschen liebster Ferieninsel Mallorca? Zunächst einmal einen Gästerekord im Wonnemonat Mai, was die Vermieter von Ferienhäusern, Fincas und Appartements sicher ebenso erfreut haben dürfte wie die Hotels der Baleareninsel. Es wird von Zuwachsraten von 5% bei Gästen aus Deutschland und Skandinavien und 10% unter britischen Urlaubern berichtet.

weiterlesen →
0

Tourismus 2012 an der Ostsee in Schleswig-Holstein

Geschrieben von:

Die Entscheidung für oder gegen einen Standort bei einem Kaufinteressenten einer Ferienimmobilie sollte neben den emotionalen Aspekten klugerweise immer auf objektiven Fakten beruhen. Dazu gehört beispielsweise ein Urteil über  das vorhandene Vermietungspotential am favorisierten Ferienort. Die dahinterstehende Überlegung ist recht simpel. Wo sich alljährlich viele Urlaubsgäste ein Stelldichein geben, ohne dass ein Zutun des Vermieters erforderlich ist, lässt sich kostengünstig bestimmt ein Stück vom „Gästekuchen“ für die Belegung der eigenen Ferienwohnung bzw. des eigenen Ferienhauses abzweigen.

Natürlich ...

weiterlesen →
2

Jubiläumsausgabe EmF

Geschrieben von:

Nun ist es also soweit. Mehr als 300.000 Seitenaufrufe auf „Erfolg mit Ferienwohnungen“ (EmF) haben dieses Portal zu einer der beliebtesten Informationsquellen für Käufer, Vermieter und Verkäufer von Ferienimmobilien im deutschsprachigen Internet gemacht. Höchste Zeit für ein dickes Dankeschön an alle Leser und eine gute Gelegenheit, das bisher Geschehene Revue passieren zu lassen …

Im Januar 2011 war’s, als ich mich entschloss, meine Erlebnisse und Erfahrungen rund um unsere Ferienwohnungen in einem kleinen Blog niederzuschreiben. Schnell ...

weiterlesen →
1

Ostseeblick-Ferienwohnung in Ahlbecker Bestlage zu verkaufen

Geschrieben von:

Ferienwohnung mit Meerblick zum Jubiläumspreis!

Direkt an der Strandpromenade des Seebades Ahlbeck gelegen, bietet unsere maritime Ferienwohnung im 1. Obergeschoss der Villa Louise den Blick auf die Ostsee, was unsere zahlreichen Urlaubsgäste sehr zu schätzen wissen. Sie war vom Start weg stets unsere bestvermietete Ferienwohnung. 279 Vermietungstage konnten wir in 2012 erreichen.

Wie auch schon bei unserer eleganten Ferienwohnung in der Villa Wilhelmshöh in unmittelbarer Nachbarschaft, habe ich mich zum ...

weiterlesen →
0

Stilvolle Ferienwohnung am Strand von Ahlbeck zu verkaufen

Geschrieben von:

Ferienwohnung in historischer Villa zum Jubiläumspreis!

50 Meter zur Promenade, 60 Meter zum Ostseestrand, 150 Meter zum nächsten Restaurant, 250 Meter zum nächsten Bäcker und rund 500 Meter zur Seebrücke Ahlbeck – das sind die hervorragenden Lagemerkmale unserer Ferienwohnung in der Villa Wilhelmshöh auf der Insel Usedom. Sie liegt ruhig, aber trotzdem nur einen Steinwurf vom Trubel entfernt.

Wie auch schon bei unserem Paradestück, der Meerblick-Ferienwohnung in der ...

weiterlesen →
0

Interview: Silke Wiegmann, Alexander Schmitt, Global Homing

Geschrieben von:

Haustauschportale gibt’s im Internet mittlerweile reichlich. Dort kann man seine Wohnung oder sein Haus mit gleichgesinnten Tauschpartnern für einen Urlaub ohne Übernachtungskosten tauschen. Zumeist betrifft es Erstwohnsitze, der Anteil von feilgebotenen Ferienimmobilien nimmt aber stetig zu. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Warum sollte ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung leer stehen, wenn man diese als Tauschobjekt für kostengünstige eigene Reisewünsche nutzen kann?

Silke Wiegmann und Alexander Schmitt haben mit Global Homing ein Konzept exklusiv ...

weiterlesen →
0

Im Interview: Mathias Hasbargen, Immobilien Contor Hasbargen

Geschrieben von:

Immobilien auf der Sonneninsel Usedom sind begehrt. Sei es als Sachwertanlage, zur Eigennutzung oder als Vermietungsobjekt an Feriengäste. Die Immobilienmakler Usedoms berichten von einer ungebrochenen Nachfrage nach Ferienimmobilien, trotz gestiegener Preise. Eindeutiger Favorit unter den Standorten sind die Dreikaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin.

Ein Spezialist für Usedomer Ferienimmobilien im gehobenen Segment ist heute zu Gast in unserem Interview: Mathias Hasbargen vom Immobilien Contor Hasbargen:

1. ...

weiterlesen →
0

Im Interview: Alexander Prokop, sorglosinternet

Geschrieben von:

Alle Jahre wieder wird auf den Eigentümerversammlungen in den Ferienorten heiß diskutiert: Wie stellen wir unseren Urlaubsgästen in Ferienwohnung und Ferienhaus einen Internetzugang zur Verfügung, ohne von Abmahnsorgen geplagt zu werden? Wer haftet, wenn der Gast den Zugriff auf das Internet für illegale Aktivitäten (z.B. Downloads urheberrechtlich geschützter Musik) nutzt? Die Antwort der Juristen lautet bislang eindeutig: der Vermieter!

Das Unternehmen sorglosinternet aus Berlin hat sich dieser Problematik angenommen und verspricht den Vermietern von Ferienimmobilien abmahnfreies Internet ...

weiterlesen →
0

Tourismus Insel Rügen – Mietpreise und Gästezahlen 2012

Geschrieben von:

Eine immer wiederkehrende Frage in der Ferienvermietung lautet: Welchen Mietpreis kann ich von den Urlaubsgästen in meiner Ferienimmobilie verlangen? In der Tourismus-Branche lautet die Antwort darauf lapidar: “ Natürlich einen angemessenen Mietpreis.“. Nur, was ist unter einer Angemessenheit zu verstehen? Ich will im heutigen Blogartikel anhand von aktuellen Mietpreisen und Gästezahlen auf der Insel Rügen versuchen, eine praktikable Antwort darauf zu geben.

Zunächst einmal sind verschiedene Faktoren bei ...

weiterlesen →
0

Edel-Urlaub im Luxus: Ferienwohnung, Villa, Ferienhaus

Geschrieben von:

Eine spektakuläre Möglichkeit, seine Ferienimmobilie im Vermietungswettbewerb unverwechselbar und andersartig zu positionieren, ist die Besetzung des Luxus-Segmentes. Der Begriff Luxus ist außergewöhnlich positiv besetzt in den Köpfen vieler Menschen … nur wenige haben ihn, aber ablehnen würde ihn kaum jemand. Sehr interessant ist in diesem Zusammenhang die Tatsache, dass themenaffine Suchbegriffe wie luxusurlaub, luxusferien, luxus ferienwohnung, luxus ferienhaus oder luxus villa weit über 100.000 mal im Monat bei Google eingegeben ...

weiterlesen →
0

Wie kann ich die Ferienimmobilie unverwechselbar einrichten?

Geschrieben von:

Dass Eigentümer bei der Einrichtung ihrer Ferienimmobilie regelmäßig zur Höchstform auflaufen, hatte ich in diesem Blog bereits mehrfach erwähnt. Nicht selten entspricht der Einrichtungsprozess der Verwirklichung langgehegter Wünsche der Besitzer. Ein kuscheliger Kamin, eine Sauna und erlesenes Mobiliar sind nur einige Beispiele für umgesetzte Träume. Folgerichtig spiegelt die eingerichtete Ferienwohnung dann den Charakter und die Vorlieben der Eigentümer deutlich wider.

weiterlesen →
0

Die größten Fehler bei der Vermietung von Ferienwohnungen

Geschrieben von:

Die deutsche Regulationswut macht auch vor Eigentümern von Ferienwohnungen und Ferienhäusern nicht halt. Die behördliche Gängelei frisst enorm Zeit und Manpower. Vor allem, wenn es um das reichlich vorhandene „Kleingedruckte“ geht. Da kann es schon einmal passieren, dass Regelungen übersehen werden und dem Vermieter Fehler unterlaufen.

Im heutigen Gastartikel nimmt sich Dennis Hundt, Betreiber der Portale mietrecht.org und mietminderung.org dieser Thematik einmal an und erläutert oft gemachte Fehler bei der Vermietung von Ferienwohnungen ...

weiterlesen →
1
Seite 1 von 2 12