Immobilie als Sachwertanlage – Schweizer Glückseligkeit?

Geschrieben von:

Wenn Sie eine Ferienimmobilie mit dem Ziel einer erfolgreichen Vermietung erwerben und betreiben, dann kommt es vor allem auf Ihr Marketinggeschick an. Gutes Marketing schafft ordentliche Mieteinkünfte. Völlig losgelöst von Ihrer Vermietungstätigkeit offenbart sich im Laufe der Zeit der Marktwert Ihrer Immobilie.

Um diese zusätzliche Chance zu nutzen, bedarf es einer wohldurchdachten Auswahl beim Kauf der Ferienimmobilie. Nicht ohne Grund setzen einige Immobilienbesitzer auf den Fewo-Erwerb in 1A-Lagen. Rein statistisch gesehen, finden Objekte in Bestlagen immer ihre ...

weiterlesen →
2

Marketing für meine Ferienwohnung. Online, Offline oder beides?

Geschrieben von:

Gastbeitrag von Stefan Böhmer, Inhaber einer Ferienwohnung auf der Insel Juist.

Online oder besser Offline oder beides?

Neben Online-Vermarktungsmaßnahmen wie dem eigenen Web-Auftritt, einem Eintrag in Internet-Portalen oder die Nutzung von Google Adwords sollte man auch einige Offline-Maßnahmen wie Kleinanzeigen, Visitenkarten, Mailings oder Flyer nicht außer Acht lassen. Erfahrene Fewo-Besitzer sagen vielleicht, das sind doch „olle Kamellen“, das ist doch nichts Neues. Als Fewo-Neuling probiere ich beides, gut verzahnt ...

weiterlesen →
2

Suche nach einem Finanzierungspartner für meine Ferienwohnung

Geschrieben von:

Wenn Sie den Kauf Ihrer Ferienwohnung über eine Bank finanzieren möchten, dann gilt es, einige wesentliche Punkte zu beachten. Der allererste dieser Punkte sollte die Frage sein: „Wie finde ich den richtigen Finanzierungspartner für meine Ferienwohnung?

Und da ist es auch schon, das verdutzte Fewo-Käufer-Gesicht. Warum brauche ich einen Finanzierungspartner? Ich habe doch schon seit Jahren meine Hausbank? Ich will es Ihnen erklären …

Prinzipiell können Sie selbstverständlich mit ihrer Hausbank Finanzierungsverhandlungen führen, auch für den ...

weiterlesen →
0

Die richtige Lage der Ferienwohnung

Geschrieben von:

Nachdem wir nun den passenden Ferienstandort ausfindig gemacht haben, gilt es, die richtige Lage der Ferienwohnung herauszufinden. Um es gleich vorweg zu nehmen … eine gute Vermietung ist prinzipiell in jeder Ortslage möglich, es kommt auf die richtige Vermarktung an. So können Sie auch in der 6. Bebauungsreihe vom Strand erfolgreich sein, wenn Sie Ihre Fewo clever vermarkten bzw. eine spezielle Nische bedienen (z.B. Hundeurlaub).

Als erstes würde ich empfehlen, ein wenig in den Belegungskalendern von anderen ...

weiterlesen →
0