Ferien-Immobilien auf der Halbinsel Fischland Darß Zingst

Geschrieben von:

Zwischen Rostock und Stralsund an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns verbirgt sich ein wahres Kleinod für Naturliebhaber. Die rund 45 km lange Halbinsel Fischland Darß Zingst ist in Teilen dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft zugehörig und hat sich zu einem Eldorado für sanften Tourismus entwickelt. Die Statistik der Google Suchanfragen zu dieser Region läßt auf ein nicht unerhebliches Interesse an Immobilien auf der Halbinsel Fischland Darß Zingst zum Zwecke der Ferienvermietung schließen.

Die Region scheint sich etwas unterhalb des Radars der Big Boys im Immobilienbereich zu bewegen, denn der hier im Blog schon oftmals erwähnte Immobilienkompass der Zeitschrift Capital ist in diesem Fall leider nicht hilfreich. Im Gegensatz zu Rügen oder Usedom sind keine Preise für Immobilien auf Fischland Darß Zingst verfügbar.

Schauen wir also auf den Bereich der Ferienvermietung, um das touristische Potential der Halbinsel beurteilen zu können. Zunächst sei einmal erwähnt, dass alle drei Regionen früher Inseln waren, die sich im Laufe der Jahrhunderte durch den Einfluss von Wind, Wasser und Menschenhand miteinander verbanden und heute eine Halbinsel bilden. Diese trennte einen Teil der Ostsee ab, die heutige Boddenlandschaft. Daher gibt es auf Fischland Darß Zingst Erholungsorte, die der Ostsee, dem Bodden oder (an schmaler Landenge gelegen) auch beiden zugewandt sind. Diese sind von Südwest nach Nordost verlaufend:

  • Ostseeheilbad Graal-Müritz (westlich von Fischland auf dem Festland gelegen, zählt der Ort streng genommen nicht zur Halbinsel, bildet mit Fischland Darß Zingst aber eine touristische Marketinggemeinschaft)
  • Ostseebad Dierhagen (Fischland)
  • Ostseebad Wustrow (Fischland)
  • Ostseebad Ahrenshoop (Fischland)
  • Ostseebad Prerow (Darß)
  • Erholungsort Wieck a. Darß (Boddenseite, Darß)
  • Erholungsort Born a. Darß (Boddenseite, Darß)
  • Ostseeheilbad Zingst (Zingst)

Halbinsel Fischland Darß Zingst Quelle: fischland.de

Für eine genauere Betrachtung der Tourismusaktivitäten auf der Halbinsel habe ich erneut auf das Datenmaterial des Statistischen Amtes Mecklenburg-Vorpommern für den Tourismus im Jahr 2011 zurückgegriffen. (Das Jahr 2012 liegt noch nicht komplett vor.)

Die Tourismusregion Fischland Darß Zingst hat zwei klare Spitzenreiter, was die Vermietung von Ferienwohnungen, Ferienhäusern und sonstigen Unterkünften für Urlauber anbelangt. Zum einen Zingst im östlichen Teil der Halbinsel und zum anderen Graal-Müritz am „Eingang“ zur Halbinsel. Es sind gleichzeitig auch die beiden einzigen Ostseeheilbäder der Region.

Das Urlauberaufkommen in Zingst und Graal-Müritz ist in etwa vergleichbar mit dem der Tourismusorte Boltenhagen, Zinnowitz (Usedom) oder Sellin (Rügen). Wer sich also mit der Absicht trägt, eine Immobilie auf Fischland, dem Darß oder Zingst zu kaufen, um diese anschließend an Urlauber zu vermieten, kann in diesen beiden Orten aus dem größten Pool potentieller Gäste schöpfen.

Selbstverständlich ist eine erfolgreiche Vermarktung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses auch in den anderen Orten der Halbinsel Fischland Darß Zingst möglich. Der Gästekuchen in Prerow, Dierhagen, Wustrow, Ahrenshoop oder am Bodden ist nur kleiner und erfordert zumeist ein geschicktes Marketing der Ferienimmobilie oder auch die Besetzung einer Angebotsnische für einen überdurchschnittlichen Vermietungserfolg.

Wie immer hat der Käufer und Vermieter einer Immobilie auch in dieser Ferienregion die Möglichkeit, auf die Vermittlungs- und Verwaltungsdienste von überregionalen Internetplattformen oder von regionalen Anbietern wie z.B. der Fischlandtor Zimmervermittlung zurückzugreifen. Alles in allem versprechen Ferienimmobilien auf der Halbinsel Fischland Darß Zingst nicht nur herrliche Natur- und Ostseenähe, sondern auch sehr gute Vermietungsmöglichkeiten …

 

Weitere Artikel zum Thema:

 
2
  Verwandte Artikel

Kommentare

  1. Clemens Mäder  September 6, 2017

    Hallo Herr Boy,

    heute bin ich auf der Suche nach Informationen, ob sich der Kauf einer FW lohnt, auf Ihre Seite gestoßen. Da ich eventuell die Möglichkeit habe, in Zingst eine FW zu erwerben, kamen mir Ihre umfangreichen Informationen wie gerufen.
    Vielen Dank an dieser Stelle an Sie. Ich werde nach der Arbeit ausführlicher lesen und hoffe zu gegebener Zeit die richtige Entscheidung zu treffen.

    Mit freundlichen Grüßen

    antworten
    • Tilo Boy  September 7, 2017

      Hallo Herr Mäder,

      gern geschehen. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden. Viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben.

Schreibe einen Kommentar