Kanarische Inseln – Teneriffa & Co. weiter im touristischen Aufwind

Geschrieben von:

Vor über einem Jahr berichteten wir an dieser Stelle über den Urlauberboom, der Spanien, insbesondere die Balearen und die Kanarischen Inseln erfasst hatte. Was hat sich seitdem getan? Profitiert man immer noch davon, dass viele Touristen die nach ihrer Meinung sicheren Ferienregionen wie Deutschland oder eben Spanien bevorzugen? Statistiken und Umfragen zahlreicher Reiseveranstalter zeigen, dass es 2017 mit den Gästezahlen in „Krisengebieten“ wie der Türkei, Ägypten und ...

weiterlesen →
0

Inseratspreise im Vergleich – Fewo-Portale zum Festpreis 2018

Geschrieben von:

Unser letzter Artikel zu den Inseratspreisen auf Unterkunftsportalen zum Festpreis liegt nun schon mehr als ein Jahr zurück. Höchste Zeit, sich mal bei den Portalen umzuschauen, ob es bei deren Preiskonditionen für Objektinserate Veränderungen gab. Zumal wir bereits einige Hinweise von Lesern zu Preiserhöhungen erhielten. Was hat sich also getan bei Erst- und Zweitinseraten? Welche Fewo-Portale blieben preisstabil und welche nicht? Dazu haben wir die Webseiten von ...

weiterlesen →
4

Preise für Vermieterinserate auf Portalen für Hundefreunde 2017

Geschrieben von:

Nischenportale für spezielle Urlaubergruppen können ein hilfreiches Marketinginstrument sein. Vor allem dann, wenn sich dadurch für Fewo-Vermieter die Belegungsquote des Ferienobjektes in gästearmen Saisonzeiten verbessern läßt. Unterkunftsportale mit einer spezifischen Ausrichtung auf Gäste mit Hunden sind so ein Beispiel. Grund genug, doch einmal auf die aktuelle Situation in der Hundenische zu blicken. Welche Portale sind beliebt, unter wievielen Objekten können Buchungsinteressenten auswählen und was kostet den Vermieter einer hundefreundlichen Unterkunft ein Objektinserat?

weiterlesen →
0

Umfrage zu Vermieterprovision und Gästegebühr auf Unterkunftsportalen

Geschrieben von:

Wir hatten hier bereits mehrfach die Fewo-Portale mit Festpreis thematisiert, zuletzt hinsichtlich der Inseratskosten 2017. Wenden wir uns heute den Unterkunftsportalen zu, welche vom inserierenden Vermieter und z.T. auch vom Gast Provisionen und Gebühren für erfolgte Buchungen verlangen. Einige dieser Vermittlungsplattformen sind preispolitische Zwitter, d.h., sie bieten sowohl Inserate zum Festpreis als auch gegen Provision an. Dazu gehören u.a. FeWo-direkt und Travanto. Uns interessiert in diesem Artikel ...

weiterlesen →
2

Tourismusgewinner 2016 – Balearen, Kanaren und spanisches Festland

Geschrieben von:

Für Eigentümer einer Ferienimmobilie, die ihr Domizil an Urlaubsgäste vermieten, ist der regelmäßige Blick auf die politische und wirtschaftliche Großwetterlage ratsam. Denn manchmal sind es gar nicht die Vermieteraktivitäten selbst, welche Touristen an den eigenen Ferienstandort locken. Vermieter von Ferienobjekten in Deutschland konnten 2016 beispielsweise bestens vom Sicherheitsdenken zahlreicher Gäste zehren. Einen wahren Boom erlebten jedoch die spanischen Reiseziele, allen voran die Balearen und die Kanarischen Inseln.

weiterlesen →
0

hundeurlaub.de – Das Fewo-Portal mit Herz für Vierbeiner im neuen Look

Geschrieben von:

10 Jahre Marktpräsenz waren für das Team des Nischenportals hundeurlaub.de Anlaß, den Onlineauftritt der auf Gäste mit Hund spezialisierten Vermittlungsplattform umfassend zu überarbeiten und den aktuellen technischen Standards anzupassen. Schließlich gehört man zu den beliebtesten Anlaufstellen für Ferienunterkünfte suchende Hundebesitzer im Internet. Herausgekommen ist dabei nicht nur ein erfrischender Look, sondern es wurden auch zahlreiche neue Funktionen integriert.

weiterlesen →
0

YouTube Video-Marketing der Unterkunfts- und Fewo-Portale

Geschrieben von:

Der Konsum von Videos auf Plattformen wie YouTube, Vimeo, Clipfish oder auch Facebook, Instagram und neuerdings Periscope steigt kontinuierlich. Es ist fast so, als würden immer mehr Menschen bequemes Anschauen dem „mühsamen“ Lesen vorziehen. Grund genug für uns, sich einmal damit zu beschäftigen, wie gut Unterkunftsportale und speziell die Fewo-Portale diese Vermarktungskanäle nutzen. Vielleicht ergeben sich daraus clevere Vermieterideen …

weiterlesen →
0

Traum-ferienwohnungen.de schlüpft bei Axel Springer unter

Geschrieben von:

Konzentrationsprozess auf dem Markt der Unterkunftsportale schreitet weiter voran. Wie kürzlich bekannt wurde, hat der Axel Springer-Konzern über seine 51%ige Tochter @Leisure die Mehrheit an einem der führenden deutschen Fewo-Portale übernommen, nämlich Traum-ferienwohnungen.de. Damit geht nach 15 Jahren eine recht ungewöhnliche Ära zu Ende, denn die beiden Geschäftsführer von traum-ferienwohnungen.de hatten seit der Gründung 2001 nie einen Cent Risikokapital für ihr Portal aufgenommen.

weiterlesen →
2

Das Fewo-Portal Exklusiv-usedom.de mit Facelifting

Geschrieben von:

Viele Portale haben es schon. Nun auch Exklusiv Usedom. Die auf die Ostseeregion und hier vor allem auf die Insel Usedom spezialisierte Unterkunftsplattform präsentiert sich in einem neuen Gewand. Gemäß aktuellem Zeitgeist im Netz mit reduzierter Navigation, dafür aber mit reichlich Bildern. Über die Hintergründe der Fortentwicklung und neue Funktionen nach dem Relaunch der Portalwebseite gibt uns Geschäftsführer Renè Wandel Auskunft.

weiterlesen →
1

Konditionen für Inserate auf Fewo-Portalen mit Festpreis

Geschrieben von:

Der Hinweis einer Leserin (Vielen Dank und Grüße in die Toskana) hat uns veranlasst, die aktuellen Preise für Inserate auf Fewo-Portalen mit Festpreis doch einmal auf Veränderungen zum Vorjahr zu prüfen. Und siehe da, es hat sich etwas getan. Die Branchengrößen setzen auf Preiserhöhungen für ihre inserierenden Vermieter. Wir haben daher eine Übersicht derzeitiger Konditionen erstellt und wollen Ihnen diese natürlich nicht vorenthalten.

weiterlesen →
1

Wie vermarkte ich meine Auslandsimmobilie an Feriengäste?

Geschrieben von:

Mehr als ein Drittel der deutschen Eigentümer einer Ferienimmobilie besitzen ein Feriendomizil im Ausland. In einem früheren Blogartikel hatten wir uns bereits nach den diesbezüglichen TOP-Standorten umgesehen und konnten die spanischen Gefilde als Nummer 1 herausfiltern. Neben den Balearen mit ihrem Zugpferd Mallorca, der Costa del Sol und der Costa Blanca zählen die Kanareninseln Teneriffa und Gran Canaria zu den beliebtesten Investitionsregionen.

weiterlesen →
1

Gästekritik in das Fewo-Bewertungsmarketing integrieren

Geschrieben von:

Zum Abschluss unserer kleinen Artikelserie über Gästebewertungen für das Feriendomizil wollen wir uns noch einige Gedanken über die sinnvolle Verwendung abgegebener Kritiken innerhalb der Vermarktungsbemühungen für das eigene Ferienobjekt machen. Selbstverständlich ist es erfreulich, wenn sich viele Gäste positiv über ihre Urlaubszeit in der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus äußern. Man kann diese Bekundungen passiv entgegennehmen oder aber diese aktiv in das Marketing einbinden.

weiterlesen →
0

Marketing: Gästebewertungen für Ferienhaus und Ferienwohnung

Geschrieben von:

Eine zunehmende Bedeutung sollte ein Vermieter der Thematik der Gästebewertungen für Ferienobjekte zubilligen. Wo früher noch Gästebuch und Forum die Mittel der Meinungsäußerung waren, sind heute Testimonials und öffentliche Bewertungen hinzugekommen. Mittlerweile operieren fast alle Unterkunftsportale mit ausführlichen Bewertungsrubriken für Gäste und zeigen die Ergebnisse oft bereits in den Objekt-Übersichtslisten an. Meist in Form von vergebenen Sternen.

weiterlesen →
0

Was verdient eigentlich ein Fewo-Portal? HomeAway-Analyse

Geschrieben von:

Nachdem das Online-Reisebüro Expedia mit seiner 3,9 Mrd. Dollar-Offerte an den Vermittler von Ferienunterkünften HomeAway die Konzentration auf dem Reisemarkt vorantreibt, fragt man sich schon, ob derartige Summen ihre Berechtigung haben. Werfen wir also einen Blick auf die Unternehmensdaten des Mutterkonzerns des deutschen Marktführers FeWo-direkt und klären bei der Gelegenheit gleich einmal, was da so auf der Portalseite verdient wird.

weiterlesen →
0

HomeAway ehelicht Expedia für 3,9 Milliarden Dollar Mitgift

Geschrieben von:

Da ist die Katze nun aus dem Sack. Das Online-Reisebüro Expedia will für läppische 3,9 Milliarden Dollar die Unterkunftsplattform HomeAway ehelichen, oder besser gesagt, sich einverleiben. Wenn die Kartellbehörden den Deal durchwinken, soll im ersten Quartal 2016 alles unter Dach und Fach gebracht sein. Was auf den ersten Blick als stinknormale Meldung einer Übernahme in den Wirtschaftsblättern erscheint, birgt durchaus Zündstoff für den Ferienimmobilienmarkt.

weiterlesen →
0

Die Bewertung von Ferien-Immobilien – Teil 7

Geschrieben von:

Recherchieren Sie Mietpreise und Belegungsquoten!

Im 5. Teil unserer Artikelserie über die Wertermittlung von Ferienimmobilien haben wir uns bereits mit der Recherche zu Dienstleistern am Standort beschäftigt, welche Sie für die Verwaltung und Vermarktung Ihres Feriendomizils benötigen. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, diese Informationen zu nutzen. Kontaktieren Sie die ausfindig gemachten Fewo-Agenturen vor Ort, um sich ein Bild über die Situation am Vermietungsmarkt zu verschaffen. Wir beginnen ...

weiterlesen →
1

Eine Nische für Fewo-Vermieter – Feriengäste aus dem Ausland

Geschrieben von:

Die Gäste in unseren Ferienwohnungen auf der Insel Usedom waren fast ausnahmslos inländische Urlauber. Obwohl ich in den letzten Jahren vor Ort vermehrt ausländische Touristen (überwiegend aus dem nahegelegenen Polen) antraf, gab es für uns auf Grund der überdurchschnittlichen Belegungsquote kaum Anlaß, sich intensiver um diese Zielgruppe zu kümmern. Nicht weil wir zu faul wären, sondern weil die Erschließung neuer Märkte wie die Gruppe der ausländischen Touristen auch stets einen erhöhten Zeit-, Kosten- und Marketingaufwand bedeutet.

Eine ...

weiterlesen →
3

Fewo-Auslastung steigern durch Monteure und Berufspendler?

Geschrieben von:

Ich hatte mich in verschiedenen Blogartikeln bereits speziellen Nischen in der Gästevermietung gewidmet, wie z.B. Städtereisen oder der Vermietung an Messegäste. Das können durchaus lukrative Geschäftsfelder sein, wenn sich die Immobilie nicht so recht für eine dauerhafte Ferienvermietung eignet. Was aber tun, wenn das Objekt weder in einer Großstadt, noch an einem Messestandort und auch nicht in einem Ferienstandort gelegen ist? Neben der ...

weiterlesen →
0

Im Interview: Marcel Gleis, Fewo-Portal jajabu.com

Geschrieben von:

In unserer technisch schnelllebigen Zeit sind die genialen Vermarktungsideen von heute nicht unbedingt die Erfolgsgaranten von morgen. Gerade im Bereich der Fewo-Portale stelle ich über die Jahre ein stetes Kommen und Gehen fest. So einige Portale mit guten Google-Platzierungen vor 5 Jahren sind heute im Nirwana der Suchergebnislisten verschwunden. Für den Vermieter bedeutet dies, immer ein wachsames Auge auf das Kosten-Nutzen-Verhältnis derjenigen Portale zu haben, auf denen man seine Ferienwohnung oder sein Ferienhaus potentiellen Gästen präsentiert. Werden meine ...

weiterlesen →
0

Im Interview: Sebastian Mastalka, Traum-Ferienwohnungen.de

Geschrieben von:

Eine der wichtigsten Fragen bei der Vermarktung einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses lautet: Wo präsentiere ich mein Ferienobjekt, um eine möglichst hohe Belegungsquote zu erreichen? Heutzutage führt eigentlich kein Weg mehr an guten Fewo-Portalen im Internet vorbei. Eines der erfolgversprechendsten Portale ist traum-ferienwohnungen.de.

Mit einem der Gründer und heutigen Geschäftsführer, Sebastian Mastalka, habe ich ein Interview geführt:

1.  Herr Mastalka, start-up Unternehmen mit guten Ideen gibt es zuhauf und viele von ...

weiterlesen →
0
Seite 1 von 2 12