Basics für Fewo-Vermieter – Kauf, Verkauf und Tausch von Kryptogeld

Geschrieben von:

Wer als Vermieter von Ferienhaus und Ferienwohnung Kryptowährungen im Tagesgeschäft künftig nutzen möchte, muss sich zunächst mit den verschiedenen Wegen von Kryptotransaktionen auseinandersetzen. Die einfachste Variante wäre die Überweisung von Kryptogeld von einer Blockchain-Adresse zu einer zweiten, etwa der buchende Gast „überweist“ dem Vermieter Anzahlung und Restbetrag für den Urlaubsaufenthalt. Hierfür ist Voraussetzung, dass jeder Beteiligte eine geeignete Adresse zur Verwahrung von Bitcoin & Co. besitzt und der Gast ein Kryptoguthaben vorweisen kann. Dummerweise ist dies momentan auf ...

weiterlesen →
0

Der richtige Umgang mit negativen Fewo-Gästebewertungen

Geschrieben von:

Teil 3 unserer kleinen Artikelserie zum Thema Gästebewertungen für Ferienobjekte. Nachdem wir uns den Bewertungskriterien und den Motiven für Bewertungsabgaben gewidmet haben, sondieren wir jetzt gründlich den richtigen Umgang mit negativen Bewertungen durch Urlaubsgäste für ein Ferienhaus bzw. eine Ferienwohnung. Natürlich geht es hierbei nicht nur um publizierte Gästemeinungen zum Objekt oder dessen Einrichtung & Ausstattung. Sehr häufig sind auch der dargebotene Service und das Verhalten des Vermieters Stein des Anstoßes.

weiterlesen →
0

Gästebewertungen für Ferienobjekte – Eine Optimierungschance

Geschrieben von:

Im ersten Teil unserer kleinen Artikelserie zum Thema Gästebewertungen für Ferienhaus und Ferienwohnung haben wir uns bereits mit den Grundüberlegungen und Bewertungrichtlinien auseinandergesetzt. Wir wollen dies fortführen und uns den Bewertungskriterien auf den Unterkunftsplattformen noch ein wenig intensiver widmen. Verweilen wir wegen der Wichtigkeit zunächst noch etwas beim Thema Position auf den Objektlisten der Fewo-Portale.

weiterlesen →
0

Marketing für meine Ferienwohnung. Online, Offline oder beides?

Geschrieben von:

Gastbeitrag von Stefan Böhmer, Inhaber einer Ferienwohnung auf der Insel Juist.

Online oder besser Offline oder beides?

Neben Online-Vermarktungsmaßnahmen wie dem eigenen Web-Auftritt, einem Eintrag in Internet-Portalen oder die Nutzung von Google Adwords sollte man auch einige Offline-Maßnahmen wie Kleinanzeigen, Visitenkarten, Mailings oder Flyer nicht außer Acht lassen. Erfahrene Fewo-Besitzer sagen vielleicht, das sind doch „olle Kamellen“, das ist doch nichts Neues. Als Fewo-Neuling probiere ich beides, gut verzahnt ...

weiterlesen →
2