Was verdient eigentlich ein Fewo-Portal? HomeAway-Analyse

Geschrieben von:

Nachdem das Online-Reisebüro Expedia mit seiner 3,9 Mrd. Dollar-Offerte an den Vermittler von Ferienunterkünften HomeAway die Konzentration auf dem Reisemarkt vorantreibt, fragt man sich schon, ob derartige Summen ihre Berechtigung haben. Werfen wir also einen Blick auf die Unternehmensdaten des Mutterkonzerns des deutschen Marktführers FeWo-direkt und klären bei der Gelegenheit gleich einmal, was da so auf der Portalseite verdient wird.

weiterlesen →
0

Big Point beim Service – Informieren Sie Feriengäste bestens

Geschrieben von:

Feriengäste nehmen sich für gewöhnlich vor, im Urlaub nicht nur auf der faulen Haut zu liegen, sondern aktiv einige der zahlreichen Freizeitangebote am Urlaubsstandort zu nutzen. Seien es nun Fahrradtouren, Museumsbesuche, Segeltörns oder einfach ein schickes Essen in einem guten Restaurant. Neben der Internetrecherche ist dann oft die Tourist-Information des Ferienortes erste Anlaufstelle, um sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu verschaffen. Dort liegt eine Vielzahl von Broschüren und Prospekten der regionalen Anbieter aus.

weiterlesen →
2