Vermietungsagenturen für Ferienimmobilien in Grömitz

Geschrieben von:

Grömitz ist bereits seit 1813 ein Seebad und kann somit auf eine der längsten deutschen Badetraditionen verweisen. Der vor rund hundert Jahren wirkende Bürgermeister Christian Westphal hatte dabei maßgeblichen Anteil an der Tourismusentwicklung des Ortes und dürfte stolz darauf sein, wie seine Grömitzer Nachfahren einen der beliebtesten Ferienorte in Schleswig-Holstein formten. Grömitz ist ebenso regelmäßiger Gast in den Top 10 der bestbesuchten Ferienorte an der gesamten Ostseeküste Deutschlands. Perfekte Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vermietung von Ferienhaus und Ferienwohnung.

weiterlesen →
0

Vermietungsagenturen für Ferienimmobilien in Sankt Peter-Ording

Geschrieben von:

Wer ist die unangefochtene Nummer 1 der Festlands-Ferienorte an der deutschen Nordsee? Richtig, Sankt Peter-Ording in Schleswig Holstein – oder SPO, wie es sich gern selbst abkürzt. Die Marke von 2 Millionen Übernachtungen wird regelmäßig locker übersprungen und macht damit SPO zu einem TOP-Standort für die Vermietung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Wie in vielen anderen Urlaubsorten auch, ist für St. Peter-Ording ein Trend zu mehr Gästen bei kürzerer Aufenthaltsdauer feststellbar, wie die weiterlesen →

0

Vermietungsagenturen für Ferienimmobilien auf Fischland-Darß-Zingst

Geschrieben von:

Mehr als 3 Jahre ist es her, dass wir eine Hitliste der TOP-Ferienorte an der deutschen Ostsee erstellten. Darin hatten wir einen Vergleich von Gästeankünften, Übernachtungen und Aufenthaltsdauer in den beliebtesten Ferienregionen gezogen. Bekannte Standorte wie z.B. Scharbeutz, Travemünde, Sellin auf Rügen oder Zinnowitz auf Usedom tummelten sich weit oben in dieser Rangliste – und mussten sich doch hinter der Ferienregion Fischland Darß Zingst einreihen. Denn die ...

weiterlesen →
0

Vermietungsagenturen für Ferienimmobilien in Timmendorfer Strand

Geschrieben von:

Wenn Sie auf der Suche nach dem TOP-Ferienort an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins sind, dann werden Sie unweigerlich auf Timmendorfer Strand stoßen. Nach der Insel Fehmarn hat sich das Ostseeheilbad auf der zweiten Position festgebissen, was die Zahl der Übernachtungen anbetrifft. Fast eine Viertelmillion Gästeankünfte bei knapp 1 Mio. Übernachtungen (Unterkünfte ab 10 Betten) waren laut Statistikamt Nord in 2015 zu verzeichnen.

weiterlesen →
0

Vermietungsagenturen für Ferienimmobilien im Harz

Geschrieben von:

Eigentlich weist die Ferienregion Harz richtig gute Voraussetzungen für die Vermietung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf. Der Harz ist ziemlich zentral in Deutschland gelegen und gut aus allen Winkeln der Bundesrepublik erreichbar. Die Natur ist wunderbar bewaldet mit zahlreichen Möglichkeiten für Wanderer und Naturfreunde. Selbst im Winter gibt es akzeptable Skipisten und Lifte für Wintersportbegeisterte. Jetzt kommt das Aber …

weiterlesen →
3

Vermietungsagenturen für Ferienimmobilien auf Fehmarn

Geschrieben von:

Rund 300.000 Touristen (ohne Tagesbesucher) geben sich alljährlich ein Stelldichein auf der Ostsee-Insel Fehmarn. Auch wenn es seit der Errichtung der ersten Fährverbindung bereits seit Jahrzehnten einen Badetourismus gab, so in richtig in Schwung kam der Gästeverkehr erst mit der Eröffnung der Fehmarnsundbrücke im Jahr 1963. Vielleicht auch deshalb bekam das Bauwerk ob seines Aussehens den zweideutigen Namen „Kleiderbügel“ verpasst.

weiterlesen →
0

HomeAway ehelicht Expedia für 3,9 Milliarden Dollar Mitgift

Geschrieben von:

Da ist die Katze nun aus dem Sack. Das Online-Reisebüro Expedia will für läppische 3,9 Milliarden Dollar die Unterkunftsplattform HomeAway ehelichen, oder besser gesagt, sich einverleiben. Wenn die Kartellbehörden den Deal durchwinken, soll im ersten Quartal 2016 alles unter Dach und Fach gebracht sein. Was auf den ersten Blick als stinknormale Meldung einer Übernahme in den Wirtschaftsblättern erscheint, birgt durchaus Zündstoff für den Ferienimmobilienmarkt.

weiterlesen →
0

Vermietungsagenturen für Ferienimmobilien in Kühlungsborn

Geschrieben von:

2013 übernachteten in 16.500 Gästebetten rund 410.000 Gäste in Brunshaupten, Fulgen und Arendsee. Dabei flanierten sie auf der mehr als 3 km langen Strandpromenade und machen diesen Flecken Erde damit zur Nummer 3 unter den Seebädern in Mecklenburg-Vorpommern. Keine Ahnung, worum es geht? Okay, der Ort besitzt ja erst seit 1938 das Stadtrecht und erhielt den Titel Seebad im Jahr 1996. Und trotzdem stemmen die etwas mehr als 7.800 Einwohner alljährlich mehr als 2,44 Millionen Urlauber.

weiterlesen →
2